Ubuntu 16.04 und Microsoft PowerShell

Microsoft hat am 18.08.2016 bekannt gegeben, die PowerShell in der Version 6 unter eine Open-Source-Lizenz gestellt zu haben (Link). Auf GitHub (Link) wurde in diesem Zusammenhang eine neue Alpha-Version für die Linux-Distributionen CentOS, Ubuntu und Red Hat, sowie für Apple MacOS veröffentlicht. Darüber hinaus findet sich dort auch eine Vorabversion für Windows 8.1 und Windows 10.

Unter Ubuntu 16.04 lässt sich die PowerShell dabei wie folgt bereitstellen…

Zunächst muss das Paket via GitHub heruntergeladen werden:

wget https://github.com/PowerShell/PowerShell/releases/download/v6.0.0-alpha.9/powershell_6.0.0-alpha.9-1ubuntu1.16.04.1_amd64.deb

Anschließend müssen ggfs. noch Pakete installiert bzw. aktualisiert werden und das PowerShell-Paket installiert werden:

sudo apt-get install libunwind8 libicu55
sudo dpkg -i powershell_6.0.0-alpha.9-1ubuntu1.16.04.1_amd64.deb

Dann kann es auch schon losgehen:

Ubuntu Powershell

Eine Übersicht aller verfügbaren PowerShell-Versionen mit entsprechenden Installationshinweisen findet sich bei GitHub (Stand: August 2016).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.