SharePoint Server 2016 – Downloadfehler des ‚Microsoft ODBC Driver 11 für SQL Server‘

In der Vorbereitung einer SharePoint Server 2016 Installation kann üblicherweise die Funktion zur automatischen Vorbereitung des zukünftigen SharePoint-Servers  (via ‚Softwarevoraussetzungen installieren‘) genutzt werden. In der Version 16.0.4351.100 des Installationsmediums ergibt sich dabei allerdings der Fehler, dass die Routine versucht das Paket ‚Microsoft ODBC Driver 11 für SQL Server‘ über die Verknüpfung ‚http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=517835‘ herunterzuladen und dieser Pfad nicht erreichbar ist.

Um das Problem zu lösen kann dieses Paket manuell über den Link ‚https://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=36434‘ heruntergeladen und anschließend über die Eingabeaufforderung installiert werden:

msodbcsql.msi IACCEPTMSODBCSQLLICENSETERMS=YES /quiet /norestart

Anschließend kann erneut der Assistent zur Installation der Softwarevoraussetzungen verwendet werden, der nun fehlerfrei die übrigen Komponenten installieren sollte.

Alternativ können für die Installation eines SharePoint Server 2016 sämtliche Voraussetzungen manuell bereitgestellt werden – beispielsweise wenn der zukünftige SharePoint-Server keine Verbindung zum Internet aufweist. Eine Anleitung für die genaue Vorgehensweise findet sich im TechNet hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.